Suche
  • Stephanie Prothiwa

Mach was draus - September 2020

Heute möchte ich euch zeigen, was sich in meinem Umschlag befand und was ich daraus gewerkelt habe.


Mein Werk: eine "Triple Fold Card"



Der Inhalt:

  1. Farbkarton Anthrazitgrau: ein Stück in der Größe DIN A5 (Bestellnummer: 121689)

  2. Farbkarton Seidenglanz: ein Stück in der Größe DIN A6 (Bestellnummer: 121717)

  3. Designerpapier Ganz mein Geschmack: 2 Stück in der Größe 4"x6" (Bestellnummer: 152494)

Was habe ich zusätzlich verwendet:

  1. Farbkarton Schiefergrau (Bestellnummer: 131291)

  2. Stempelkissen Anthrazitgrau (Bestellnummer: 149165)

  3. Stempelset Besondere Momente (Bestellnummer: 152418)

Welches Werkzeug habe ich verwendet:

  1. Papierschneidemaschine (Bestellnummer: 152392)

  2. Papierfalter (Bestellnummer: 102300)

  3. Stempelbock D (Bestellnummer: 118485)


Was ist eigentlich "Mach was draus!" - "You can create it"?

Es ist eine Kreativ-Challenge, bei der man quartalsweise ein Paket zugeschickt bekommt, in dem sich 3 Umschläge für die kommenden Monate und etwas Extramaterial befinden.

Aus jedem Umschlaginhalt soll nun etwas gezaubert werden, eine Karte, Verpackung, Layout oder was einem eben zum Inhalt einfällt. Sinn der ganzen Sache ist, zu sehen was aus ein und denselben Materialien alles gebastelt werden kann, ohne viel Zusatzmaterialien zu verwenden.

Veröffentlicht werden dann alle Werke am 02. des neuen Monats um 9:00 Uhr auf heikeskartenwerkstatt.de.

Für weiter Informationen könnt Ihr mir gerne eine Nachricht schreiben oder euch direkt an Heike wenden.


Die Anleitung für die Karte habe ich Übrigens bei Conibaers gefunden.




10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen